Gewonnen wird im Kopf – ein Motivationstag mit Dirk Schmidt

Gewonnen wird im Kopf – ein Motivationstag mit Dirk Schmidt

Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden. (H. Hesse)

Kennen Sie das? Es ist schon wieder Montagmorgen, der Wecker klingelt, Sie schauen aus dem Fenster – es ist dunkel, kalt und regnerisch. Nicht gerade optimale Voraussetzungen, um hoch motiviert in den Arbeitstag durchzustarten.

Oft fehlen uns gerade in solchen Situationen die nötigen Impulse, um den inneren Schweinehund zu überwinden. Darum erhielten wir bei G&D vor kurzem Besuch von Motivationstrainer und Redner Dirk Schmidt. Als Profi in Sachen Motivation für Leistungssportler und Unternehmen versorgte er uns mit Tipps und Strategien, um unsere Potenziale in Zukunft besser zu nutzen.

Motivationstrainer Dirk Schmidt bei G&DDie Säulen einer starken Persönlichkeit

„Gewonnen wird im Kopf“ – so formuliert Dirk Schmidt die Quintessenz seines Vortrages. Laut Schmidt reicht Talent schon lange nicht mehr aus, um in einer Sache – unabhängig davon, ob privat oder im Beruf – erfolgreich zu sein. Für ihn bildet der Mix aus Talent, Können und mentaler Stärke die Basis einer starken Persönlichkeit. Nur wenn wir diese drei Faktoren miteinander kombinieren, gelingt es uns, unser Potenzial im Leben umzusetzen.

Eigenmotivation – der Motor des Erfolgs

Anhand von vielen anschaulichen Beispielen aus Sport und Wirtschaft vermittelte Dirk Schmidt unserem Team Strategien zur hohen Eigenmotivation als Schlüssel zu mentaler Stärke. Für ihn gilt die Eigenmotivation als wichtigstes Triebwerk für persönlichen und/oder unternehmerischen Erfolg.

„Es gibt keine zu großen Ziele, sondern nur zu kurze Fristen“, vermittelte Dirk Schmidt in seiner inspirierenden Art und Weise und gab dem G&D-Team Impulse für den Berufsalltag. Mit positivem Denken, dem Verfolgen von konkreten und realistischen Zielen sowie hoher Selbstdisziplin und Konsequenz wird die Selbstmotivation zum täglichen Antrieb.

Motiviert in den Alltag

Mit der Bereitschaft, Dinge verändern zu wollen und der nötigen Portion Selbstdisziplin bietet Dirk Schmidts Konzept eine gute Mischung, um private oder berufliche Ziele leichter zu erreichen. Wir bei G&D lassen in Zukunft unseren inneren Schweinehund auch an einem verregneten Montagmorgen einfach ausschlafen. Denn die nötigen Werkzeuge, um uns selbst zu motivieren, hat uns Dirk Schmidt unterhaltsam mit auf den Weg gegeben.

Haben Sie Tricks, Ihren inneren Schweinehund zu überwinden? Wie motivieren Sie sich an einem grauen Montagmorgen? Hinterlassen Sie uns Ihre Erfahrungen doch einfach in den Kommentaren.

Von: Martina Ruseva/Bianca Schmidt

Bianca Schmidt

3 thoughts on “Gewonnen wird im Kopf – ein Motivationstag mit Dirk Schmidt

  1. Ich wäre auch gern dabei gewesen! Gibt es ein PDF von dem Vortrag?
    LG Tim

    1. Hallo Tim,
      ein PDF vom Vortrag gibt es leider nicht. Dirk Schmidt bietet jedoch auch Motivationstage für die breite Öffentlichkeit.
      Hier die Termine:

      München – 10. November 2012
      Leverkusen – 24. November 2012
      Düsseldorf – 19. Januar 2013

      Anmelden kannst du dich hier.

  2. Ralf Goddon

    Ich war dabei und ich muss sagen, es war ein toller Vortrag. Interessant war gerade am praktischen Beispiel zu erkennen, wie ich mich selbst blockiere. Diese Blockade mir selbst bewusst zu machen, sie zu überwinden und dann Erfolg zu haben verschaffte mir ein tolles Erfolgserlebnis.
    LG Ralf

Eine Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.