CrossDisplay-Switching: mit dem Mauszeiger Grenzen überwinden

CrossDisplay-Switching: mit dem Mauszeiger Grenzen überwinden

Bewerten Sie den Artikel

Kennen Sie das? Sie arbeiten an mehreren Geräten, aber jedes dieser Geräte verwendet unterschiedliche Hotkeys für die verschiedenen Funktionen. Was bleibt Ihnen also anderes übrig, als sich diese zu merken?

Die simple Lösung: CrossDisplay-Switching. Mit dieser Funktion schalten Sie einfach per Maus zwischen Ihren Rechnern um. Sobald Sie mit dem Mauszeiger von einem Rechnerbild in ein anderes Rechnerbild, also von einem Monitor in einen anderen Monitor wechseln, schaltet sich Ihre Tastatur und Maus automatisch auf den jeweiligen Rechner auf.

Wie CrossDisplay-Switching im Detail funktioniert, erfahren Sie im folgenden englischsprachigen Video:

Bianca Schmidt

Redakteurin, Übersetzerin und Bloggerin bei der Guntermann & Drunck GmbH.
Sie finden mich auch auf Xing und Twitter //
Editor, translator and blogger at Guntermann & Drunck GmbH. You can find me on LinkedIn and Twitter.

Eine Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.