Der DVIMUX8-OSD oder: KVM für Faule

Der DVIMUX8-OSD oder: KVM für Faule
Bewerten Sie den Artikel

Von: Hendrik Müller

Der DVIMUX8-OSD - ein KVM-Switch für FauleVielleicht geht Ihnen das genauso: Eigentlich kennt man ja seine, also unsere, Produkte und glaubt von daher, auch bei Neuerscheinungen im Prinzip alles darüber zu wissen.

Doch weit gefehlt. Gestern durfte ich bei einem guten Bekannten (so dachte ich wenigstens), dem DVIMUX8-OSD, noch eine wirkliche tolle Funktion entdecken, die, in meinem Kopf zumindest, in der hintersten Ecke schlummerte – den „Faultiermodus“.

Der Faultiermodus zeichnet sich insbesondere dadurch aus, mit wenig Arbeit viel zu erreichen und ist damit bestens geeignet, für den Homo Sapiens ein echter Renner zu werden.

Der Faultiermodus, in echt übrigens „Broadcast-Funktion“ getauft, zielt im Wesentlichen nicht etwa auf unsere hochgeschätzte Zielgruppe der Broadcaster ab, sondern erlaubt es, an alle mit dem DVIMUX8-OSD verbundenen Rechner gleichzeitig Tastatur- und Mauseingaben zu senden. Eine tolle Funktion z. B. im Bereich von Testumgebungen oder Computer-Schulungen.

Die Aktivierung ist wirklich einfach und was der DVIMUX8-OSD sonst alles kann und welche weiteren
KVM-Switches wir noch im Portfolio haben, können Sie unter www.gdsys.de sehen.

Bei nächster Gelegenheit werde ich wieder in unseren nahezu unerschöpflichen Archiven forschen. Mal schauen, was ich dann noch finde.

Bianca Schmidt

Redakteurin, Übersetzerin und Bloggerin bei der Guntermann & Drunck GmbH.
Sie finden mich auch auf Xing und Twitter //
Editor, translator and blogger at Guntermann & Drunck GmbH. You can find me on LinkedIn and Twitter.

Eine Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.